Stichwortsuche

Kontext View

Events

Kontext View stellt an einer halbtägigen Veranstaltung die Trendthesen aus dem Kontext Maker Workshop vor. Sie bilden den Diskurs für die kommende Saison

Kontext – ein Wort, drei Veranstaltungen, zwei Besucher-Typen.

Events

Kontext View – saisonal, Trendthesen mit zweijähriger Gültigkeit In kurzer Zeit werden neue Trends gesetzt und dies in hohen Auflagen. Die Arbeit der

Publikationen

Kontext Insight Das Trendheft  Kontext Insight erscheint zweimal jährlich begleitend zur Veranstaltung Kontext View. Es versteht sich als Arbeitstool für Designer und Designerinnen,

Ein kompaktes Arbeitstool

EventsMedienecho

Die Veranstaltung Kontext View von Swiss Textiles findet zweimal  jährlich statt und ist Inspiration und Austausch von Gestaltern  für Gestalter. Der Event versteht sich als

Insight Magazin digital Herbst/Winter 2020/2021

EventsPublikationen

Bestellen Sie das Kontext Insight digital Herbst/Winter 2020/21 zum Thema FINDING THE CYCLE.

Taking the pulse of creativity - We are sending your art to the moon! 

EventsPublikationen

Das Forward Festival für digitale und kreative Kulturen bietet Designschaffenden, sich an eine breite Öffentlichkeit in der DACH-Region zu präsentieren. Die Arbeiten werden vor Ort auf

Insight Magazin #2: Herbst/Winter 2019/2020

RückblickPublikationen

«Es kommt das, was ist» –auf diese Formel lassen sich die Tendenzen für den Herbst/Winter 2019/2020 bringen. Nicht Stillstand ist damit gemeint, sondern ein Innehalten, in dem

Magazin Herbst/Winter 2020/2021 digital

FINDING THE CYCLE – Das Finden eines neuen Rhythmus ist das zentrale Thema des Maker Teams für Herbst/Winter 2020/21. Der radikalen Beschleunigung der Gegenwart wird das Zyklische

Matthias Fürst: Der Gestalter hinter Kontext

Rückblick

Am sichtbarsten wird die neue Gestaltung auf der Website von Kontext und der zwei Mal jährlich erscheinenden Printpublikation Kontext Insight.  «Es war von Anfang an klar, dass wir

«Ich bin das Moodboard»

MedienechoProduktdesign

Cécile Feilchenfeldt entwirft in Paris für die Modeindustrie. Nun ist die 45-jährige Textildesignerin mit dem Grand Prix Design geehrt worden. Eine Laudatio von Christoph Hefti.

 
Ko
ntext
Kon
text
Konte
xt