Magazin #2

 
 

«Es kommt das, was ist» – auf diese Formel lassen sich die Tendenzen für den Herbst/Winter 2019/2020 bringen. Nicht Stillstand ist damit gemeint, sondern ein Innehalten, in dem man unerschrocken den Status quo betrachtet, ihn überdenkt, weitertreibt und teils verwirft.

 

BIO-SYNTHETICS - BLACKENING - REKTO/VERSO sind die Themenvorschläge des Kontext-Maker-Team. Exklusiv zu dieser Ausgabe des Kontext Insight haben die Gestalter Martin Oberli und Cyril Gfeller die Trendthesen in einem Videoprojekt interpretiert: Der Film ist eine Reise durch die Saison-Themen Herbst/Winter 1920/2020, die in analogen Interventionen, über Pinselstriche, das Spiel mit Licht und mit Layering die Farbigkeit, Stimmung und Materialität einfängt.

 

Magazin bestellen

«Die Kamera verfolgt spielerisch die Wirkung der Interaktion zwischen Objekt und Umfeld. Sie lenkt im passenden Moment, schlägt einen Weg ein und nimmt die Herausforderung an, das Spektrum der nachhaltigen Möglichkeiten in der Gestaltung zu erforschen.»

Martin Oberli, DREIRAD Collective

Ko
ntext
Kon
text
Konte
xt